Über uns

Unsere Aktionsgruppe Mainz/Wiesbaden wurde im November 2001 gegründet.

Zurzeit engagieren sich in unserer AG 11 aktive Mitglieder.

Wir treffen uns jeden 2. Montag im Monat um 19.30 Uhr in der Pizzeria Da Arnaldo in Mainz. Details finden Sie unter dem Menüpunkt Treffen.

Die Mitglieder unserer AG haben alle den gleichen Wunsch – über den monatlichen Beitrag für unsere Patenkinder hinaus – unser Kinderhilfswerk Plan bei verschiedenen Hilfsprojekten zu unterstützen und den Bekanntheitsgrad von Plan zu steigern.

Unsere AG hat auch ein eigenes AG-Patenkind: Luang Thi Thao aus Vietnam wird von allen AG-Mitgliedern seit Jahren gemeinsam betreut.

Durch die unterschiedlichen Charaktere, Begabungen und Berufsgruppen unserer AG-Mitglieder ergeben sich bei unseren Treffen immer wieder interessante Gespräche und konstruktive Ideen für unsere Aktionen. Bei unseren Monatstreffen bereiten wir die geplanten Aktionen vor und die durchgeführten Aktionen nach.

Unsere AG ist auf zahlreichen Festen und Veranstaltungen im Raum Mainz/Wiesbaden vertreten. Bei diesen Aktionen verkaufen wir Kunsthandwerk aus aller Welt, Holzspielzeug und kleine Geschenkartikel. Außerdem verteilen wir Info-Material und führen mit interessierten Personen Gespräche über Plan.

Alle Erlöse und Spenden fließen ohne Abzug den Hilfsprojekten von Plan zu. In 2018 unterstützt unsere AG das Projekt „ Kinderhandel stoppen“ auf den Philippinen.

Bei unseren AG-Treffen sind auch all diejenigen willkommen, die keine Patenschaft haben und sich erst einmal näher informieren möchten. Wir freuen uns über jeden, der an unserer Arbeit interessiert ist und uns evtl. bei unseren Aktionen unterstützen möchte.

Schauen Sie doch beim nächsten Treffen einfach mal vorbei. Die nächsten Termine finden Sie hier.

Oder haben Sie vorab Fragen an uns? Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken: pfaff [dot] p [at] zdf [dot] de oder  theo-dewald [at] t-online [dot] de

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Plan Newsletter.

Jetzt anmelden Jetzt anmelden